Wann darf Ihr Hund zu uns

Wann darf Ihr Hund zu uns?

Ihr Hund muss Haftpflichtversichert, geimpft und steuerlich angemeldet sein. Ebenso eine Wurmkur und Floh/Zeckenprophylaxe erhalten haben! Er darf keine Parasiten oder ansteckende Krankheiten haben.

 

Folgendes muss am Bring-Tag vorliegen:

 

Betreuungsvertrag

Kopie oder Original der Haftpflichtversicherung

Kopie oder Original des Impfbuches

Tierarzt-Bestätigung über Kotproben oder Wurmkur und Floh/Zeckenprophylaxe

Steuermarke

Kuschelshirt

Decke

(Notizbuch für Tiere, siehe unten, welches käuflich erworben werden kann, nicht muss.)

 

Wir reservieren keine Plätze, ohne den vorliegenden unterschriebenen Betreuungsvertrag und eine Anzahlung in Höhe von 50%. Das heißt, nur nach Anzahlung und Vertrag ist Ihnen der Platz wirklich sicher.

Der Gesamtpreis für die Unterbringung muss am Bring-Tag vorliegen.

Notizbuch für Tiere
Notizbuch für Tiere